Sommer unter Kastanien: Wolfgang Winkler am Rechtsschutzsaal
Sommer unter Kastanien im Rechtsschutzsaal

Sommer unter Kastanien

Gestern war ich als Geschäftsführer der Stiftung Rechtsschutzsaal bei "Sommer unter Kastanien" im Einsatz. Zu einem zünftigen Bergmannsfrühstück sorgte Liedermacher Wolfgang Winkler für musikalische Unterhaltung im Biergarten.

Die Veranstaltung ermöglichte zahlreiche gute Gespräche unter Freunden! Wie Sie sicher wissen, liegt mir die Geschichte des Rechtsschutzsaals, dem Haus der Solidarität und dem ältesten deutschen Gewerkschaftsbau Deutschlands, seit langen Jahren am Herzen. Die barrierefreie Umgestaltung will ich zukünftig ebenso angehen, wie die Einrichtung einer Dokumentationsstelle, die uns die Traditionen dieses Hauses vor Augen führt und gleichzeitig auch die zukünftige Bedeutung der Mitbestimmung präsentiert.

Ich danke allen Unterstützern, Helfern und Wegbegleitern bei der Umsetzung und den reibungslosen Ablauf der Veranstaltung, Wolfgang Winkler für die gewohnt tolle Unterhaltung und an alle Gäste, auch für die zahlreichen Spenden zugunsten des Rechtsschutzsaals.

Impressionen