Ich wurde im Mai 1963 in Neunkirchen geboren, lebe aber seit dieser Zeit in Friedrichsthal, zunächst in meinem Elternhaus in der Saarbrücker Straße, danach in einem Mehrfamilienhaus in der Martin-Luther-Straße.

Nach der Grundschule besuchte ich in Sulzbach die Realschule, es folgten die Höhere Handelsschule und eine Berufsausbildung zum Kaufmann im Groß- und Außenhandel. Nach dem Grundwehrdienst bot sich die Gelegenheit zum Wechsel in den Öffentlichen Dienst. Seit Oktober 1985 bin ich Beamter bei der Stadt Friedrichsthal.

Als Diplom-Verwaltungswirt mit 35 Jahren Berufserfahrung weiß ich, wie Behörden funktionieren und bin davon überzeugt, dass ich das, was ich gelernt und mir angeeignet habe, auch bei der zukünftigen Arbeit zum Wohle der Stadt Friedrichsthal nutzen kann.